Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstützt wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.

Rezept: Minze / MundwasserPfefferminze - Rezepte mit Minze

Mundwasser aus Minze

Zuerst vermischen Sie 200ml vom ätherischen Minzöl mit 1 Teelöffel Alkohol (Neutralalkohol 96%). Geben Sie dann das Wasser hinzu und verrühren Sie das ganze gut.

Das Minzöl destillieren Sie am besten mit einer Dampfdestille wie wie z.B. unserer legalen Arabia Destille oder den Alquitaras für ätherische Öle.

Von der Minze werden die blühenden Spitzen und die Blätter - oder auch das ganze blühende Kraut verwendet. Die Ernte erfolgt etwa im Juli. Idealerweise werden vor der Destillation die Blätter getrocknet, denn so erhöhen Sie die Ausbeute. Für die Destillation eignet sich sowohl die klassische Gartenminze als auch die Pfefferminze oder die japanische Minze ( deren Öl im bekannten Tigerbalsam eingearbeitet ist).

ACHTUNG: Verwenden Sie Minzöl nur in geringen Konzentrationen, sonst kann es zu Hautreizungen kommen. Minze ist generell eine Pflanze mit guter Ausbeute.

Wirkung: lindert Kopfschmerzen sowie Atem und Verdauungsbeschwerden, antiseptisch

Ätherische Öle selbst herstellen

Das obenstehende Rezept haben wir mit freundlicher Genehmigung aus dem Buch Ätherische Öle selbst herstellen von Bettina Malle und Helge Schmickl entnommen. Gerne dürfen Sie das Buch direkt bei uns bestellen.