OJ: Kupfermesser UNICO, handgeschmiedet

Küchenmesser aus Kupferlegierung mit viel Liebe für Sie handgeschmiedet. Mit Griff aus Eschenholz. Antibakteriell und nicht magnetisch.

Artikelnummer : G-2692
Produktgewicht : g
Versandgewicht :380 g


Verfügbarkeit:

Sofort lieferbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wir sind für Sie da!

Schreiben Sie uns:
info@destillatio.com

oder rufen Sie an:
+49 (0)6672 918480*

Messer UNICO aus Kupfer

Dieses weiche Messer ist eine exklusive Sonderanfertigung nach unserem Wunsch. Schon lange hatten wir von einem stabilen Kupfermesser geträumt. Die breite Klinge orientiert sich in der Form an den in Deutschland üblichen Universal- oder Schlachtermessern, welche in diesem Stil zu den meist verwendeten Küchenmessern überhaupt gehören. Der feine Griff aus Eschenholz ist sauber und komplett um die Klinge herum gefasst feingeschliffen. Am Übergang zur Klinge unten steht der Griff zum Schutz etwas über, damit man sich beim Schneiden nicht versehentlich den eigenen Finger verletzt.

Dieses Kupfermesser hat die gleichen Vorteile wie unsere anderen Kupferwerkzeuge auch. Beispielsweise kommt es bei harter Beanspruchung nicht zu Funkenflug. Kupfer wirkt antibakteriell und gibt Kupferspurenelemente an das geschnittenen Nahrungsmittel ab. Kupfer ist ein wichtiges Spurenelement welches im Körper zur Bildung der roten Blutkörperchen, aber auch für das Immunsystem und zur Wundheilung beiträgt. 

Hinweise: Das Messer wird sich aufgrund der "lebendigen" Kupfereigenschaften bald unregelmäßig dunkel verfärben. Das ist eine bei Kupfer gewünschte Patina die das Kupfer schützt. Beim Schneiden von Zitronen, oder anderen sauren Lebensmitteln wird diese Patina wieder abgelöst. Wir empfehlen Ihnen nach Gebrauch das Messer immer gut abzutrocknen und nicht in säurehaltiger Umgebung aufzubewahren. Wir empfehlen das Messer am Griff gelegentlich mit einem Holzpflegeöl, Leinöl oder einem normalen Speiseöl einzulassen, damit es nicht beim Spülen leidet. Ansonsten ist das Messer theoretisch spülmaschinenfest, wer aber sein Messer liebt und gut behandelt, der spült lieber mit der Hand. Die Klinge bleibt dann länger scharf und das Griffstück in bestem Zustand. Aufgrund der feinen Materialeigenschaften sollte das Messer nicht mit einem Schleifstein geschliffen werden. Das Kupfer kann die feinen Poren am Schleifstein zusetzen.

Hinweis zum Material: Die Kupferlegierung für die OJ Gartengeräte enthält bis zu 6% Zinn und wird darüber hinaus kalt gedengelt um den notwendigen Härtegrad zu erreichen. Kupfer mit Zinn ergibt die härtere Bronze. Kupfer ist ein biegsames Metall und wird auch bei grober Beanspruchung nicht brechen. Sollte etwas bei der Arbeit verbiegen, lässt es sich einfach selber wieder ausdengeln. Im Laufe der Benutzung werden die Metallteile zunächst rötlicher, also Kupferfarben, verändern sich aber nach und nach weiter bis ins dunkelbraune (Patina).


  • Messer UNICO - kupfernes weiches Messer mit breiter Klinge und Eschenholzgriff
  • EU Markenqualität - exklusive Handarbeit für UNICOBRES von OJ aus Slovenien mit viel Liebe geschmiedet
  • 26,8 cm lang - Klinge 3 cm breit.  160 Gramm schwer - fein geschliffener Griff aus natürlichen Eschenholz, per Hand angepasst
  • Mit 10 Jahren Garantie durch uns als Händler auf den metallischen Teil und zwei Jahre auf das Holz (bitte beachten Sie unsere Garantieerklärung)

<p>Unabhu00e4ngig von der gesetzlichen Gewu00e4hrleistung bietet Destillatio Ihnen zwei Jahre volle Hu00e4ndlergarantie auf diesen Artikel. Klicken Sie <strong><a href="https://www.destillatio.eu/content/destillatio-garantie/" target="_blank">hier</a></strong> um die <strong>Destillatio Garantieerklu00e4rung</strong> einsehen zu ku00f6nnen.</p>

<p><strong>Warum Werkzeuge aus Kupfer?</strong></p> <ul> <li>Keine Pflege notwendig.</li> <li>Keine Rostbildung.</li> <li>Sie ku00f6nnen wieder nachgeschu00e4rft oder ausgedengelt werden.</li> <li>Sie haben eine unvergleichlich lu00e4ngere Lebensdauer als Geru00e4te aus Eisen.&nbsp;</li> <li>Das Arbeiten mit Gartengeru00e4ten aus Kupfer ist aufgrund der Materialeigenschaften kraftsparender.&nbsp;</li> <li>Nicht magnetisch aufladbar.&nbsp;</li> <li>Das natu00fcrliche Spannungsfeld in unserem Nu00e4hrboden wird durch den Eingriff mit Kupfergartengeru00e4ten kaum gestu00f6rt. Durch Versuche des Naturforschers Viktor Schauberger in den 50er Jahren, konnte die Bodenverbesserung und die damit verbundene Wachstumsfu00f6rderung nachgewiesen werden. Durch Abrieb werden Kupfer-Spurenelemente in den Boden eingebracht, welche eine wesentliche Rolle bei enzymatischen Vorgu00e4ngen spielen.</li></ul>