"OJ" Handhacke "Vida" | 40 cm Kupferhacke mit Holzgriff

Das meistverwendete Gartengerät überhaupt: die kleine Gartenhacke für alle Arbeiten im Beet oder Blumenkübel. Unverwüstliche Kupferlegierung mit viel Liebe für Sie geschmiedet.

Artikelnummer: G-2586
Produktgewicht: 318 g
Versandgewicht: 500 g


Verfügbarkeit:

Sofort lieferbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wir sind für Sie da!

Schreiben Sie uns:
info@destillatio.com

oder rufen Sie an:
+49 (0)6672 918480*

Gartenhacke VIDA aus Kupfer

Handliche und zugleich unverwüstliche Gartenhacke aus robuster Kupferlegierung. Die VIDA Hacke ist das meistgebrauchte und wichtigste Gartengerät überhaupt. Die Schmiede hat sich wirklich bemüht und liefert hier eine einmalig wertig handgeschmiedete Qualität für Generationen. Kaufen Sie diese Hacke und Sie haben eine Anschaffung fürs Leben getätigt die Sie sicher nicht bereuen.

Dazu gewährt der Hersteller 10 Jahre Garantie auf den metallischen Teil. Die Hacke ist relativ leicht und äußerst kraftsparend in der Handhabung. Die Kanten bleiben lange scharf und können ohne weiteres nachgeschärft werden. Geringer Reibungswiederstand, Verformungen können notfalls ausgedengelt werden. Keine Rostbildung (auch kein Grünspan!), keine Pflege notwendig!


  • Hacke VIDA aus unverwüstlicher Kupferlegierung mit Buchenholzstiel
  • Nachhaltige EU Markenqualität aus Slovenien
  • 40 cm lang mit 38 cm Hacke und 6.5 cm breit 320 Gramm schwer
  • Mit viel Liebe handgeschmiedet -10 Jahre Garantie auf den metallischen Teil 

<p>Unabhu00e4ngig von der gesetzlichen Gewu00e4hrleistung bietet Destillatio Ihnen zehn Jahre volle Hu00e4ndlergarantie auf diesen Artikel. Klicken Sie <strong><a href="https://www.destillatio.eu/content/destillatio-garantie/" target="_blank">hier</a></strong> um die <strong>Destillatio Garantieerklu00e4rung</strong> einsehen zu ku00f6nnen.</p>

<p><strong>Warum Werkzeuge aus Kupfer?</strong></p> <ul> <li>Keine Pflege notwendig.</li> <li>Keine Rostbildung.</li> <li>Sie ku00f6nnen wieder nachgeschu00e4rft oder ausgedengelt werden.</li> <li>Sie haben eine unvergleichlich lu00e4ngere Lebensdauer als Geru00e4te aus Eisen.&nbsp;</li> <li>Das Arbeiten mit Gartengeru00e4ten aus Kupfer ist aufgrund der Materialeigenschaften kraftsparender.&nbsp;</li> <li>Nicht magnetisch aufladbar.&nbsp;</li> <li>Das natu00fcrliche Spannungsfeld in unserem Nu00e4hrboden wird durch den Eingriff mit Kupfergartengeru00e4ten kaum gestu00f6rt. Durch Versuche des Naturforschers Viktor Schauberger in den 50er Jahren, konnte die Bodenverbesserung und die damit verbundene Wachstumsfu00f6rderung nachgewiesen werden. Durch Abrieb werden Kupfer-Spurenelemente in den Boden eingebracht, welche eine wesentliche Rolle bei enzymatischen Vorgu00e4ngen spielen.</li></ul>